Praktikum, Bundesfreiwilligendienst und
Freiwilliges Soziales Jahr  

Durch einen freiwilligen Einsatz (BFD, FSJ) oder ein Praktikum erhalten Sie vielfältige Einblicke in verschiedene Bereiche des Christophsheims.

Ihr Praktikum im Christophsheim

Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Informationen rund um Ihr Praktikum im Christophsheim als FAQs zusammengefasst.  

 

In welchen Bereichen kann ich ein Praktikum absolvieren?

Ihr Praktikum können Sie in allen Bereichen des Christophsheim absolvieren.

 

Welche Tätigkeiten übernehme ich während meines Praktikums?

Ihre Aufgaben richten sich nach dem Bereich, in dem Sie Ihr Praktikum absolvieren:

  • Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Telefonieren, Verteilung des Infomaterials
  • Fotografieren 
  • Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bzw. der Bewohnerinnen und Bewohner 
  • Begleitung zu verschiedenen Besprechungen

 

Mit welchen Berufsgruppen arbeite ich während meines Praktikums zusammen?

Das hängt von Ihrem Einsatzort ab. Sie können mit Kolleginnen und Kollegen aus allen Berufsgruppen zusammenarbeiten.

 

Wie lange geht mein Praktikum?

Die Dauer Ihres Praktikums hängt vom Einsatzgebiet ab. Möglich sind Einsätze zwischen einer Woche und sechs Monaten. 

 

Wie kann ich mich für ein Praktikum im Christophsheim bewerben?

Da es keine feste Anzahl an Praktikumsplätzen gibt, werden Praktika zum größten Teil durch Initiativbewerbungen vergeben. Bewerben Sie sich dafür in nur wenigen Schritten ganz bequem online.

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr im Christophsheim

 

In welchen Bereichen kann ich meinen freiwilligen Einsatz absolvieren?

Sie können uns in der Pflege und Betreuung unterstützen.

 

Welche Tätigkeiten übernehme ich während meines freiwilligen Einsatzes?

Je nach Einsatzbereich fallen Ihnen folgende Aufgaben zu:

  • Unterstützung bei der Essensausgabe 
  • Unterstützung bei der Pflege und Betreuung
  • Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner, zum Beispiel zu Untersuchungen
  • Vorlesen, Spiele spielen 

 

Mit welchen Berufsgruppen arbeite ich während meines freiwilligen Einsatzes zusammen?

Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team: Mit Kolleginnen und Kollegen aus der Pflege und der Verwaltung sowie Therapeutinnen und Therapeuten.

 

Wie hoch ist die Vergütung für meinen freiwilligen Einsatz?

Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung von 450 € / Monat.

 

Wie kann ich mich für einen freiwilligen Einsatz im Christophsheim bewerben?

Wir schreiben die FSJ- und BFD-Stellen aktiv über unsere aktuellen Stellenangebote aus. Sie können sich aber auch gerne initiativ bewerben. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

X