Wir, das ist der starke Verbund aus Einrichtungen und Kliniken des Christophsbads, nutzen fachliche und wirtschaftliche Synergieeffekte, um uns kontinuierlich weiterzuentwickeln. Davon profitieren auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Karrierewege – mit Blick über den eigenen fachlichen Tellerrand hinaus – mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungen erfolgreich beschreiten können.

Die Möglichkeiten für ein erfüllendes Berufsleben sind im Klinikverbund des Christophsbads genauso zahlreich und vielseitig wie unser Versorgungsangebot.

„Gemeinsam stark – WIR.“

Jeder einzelne Mitarbeiter ist für das Erreichen unserer Ziele wichtig und trägt an seinem Arbeitsplatz die Mitverantwortung für eine erfolgreiche Aufgabenverwirklichung und Unternehmensentwicklung. 

Wir achten die Persönlichkeit unserer Mitarbeiter und fördern sie in ihrer Entwicklung, indem wir ihre Sozial-, Fach- und Handlungskompetenzen stärken, ihnen Fort- und Weiterbildung zur Verfügung stellen und ihnen Vertrauen entgegenbringen. 

Wir fördern eine offene Kommunikation und gestalten die Organisationsstrukturen für Mitarbeiter, Bewohner und Angehörige transparent. 

Wir hinterfragen und reflektieren unser Verhalten und Handeln. Kritik gibt uns Anlass, unser Handeln und unsere Gewohnheiten zu überdenken. 

Sie arbeiten bei uns nach dem Pflege- und Betreuungskonzept ACHTUNG. Basierend auf der personenzentrierten Haltung nach Carl Rogers.

Gemeinsam machen wir uns stark.

  •  

    Christophsheim

    Das vielfach ausgezeichnete Christophsheim gehört zur 1852 gegründeten Klinikgruppe Christophsbad. Das Christophsheim ist auf die Pflege, Betreuung und Förderung Erwachsener aller Altersgruppen mit chronisch psychischen und neurologischen Erkrankungen spezialisiert und bietet ihnen ein Zuhause. Insgesamt verfügt das Christophsheim mit beiden Standorten „am Park“ und „am Hohenstaufenblick“ über 241 Wohnheimplätze. Unter der Überschrift „Achtung" begegnen Mitarbeiter den Bewohnern und leben Beziehung nach dem Motto:
    Gemeinsam stark - Wir!  

  • Klinikum Christophbad

    Gemeinsam mit über 1.500 verlässlichen Helfern, die mit Herz, Leidenschaft und Wissen Menschen entlang der Lebenslinie von der Prävention über die Akutbehandlung bis zur Nachsorge begleiten. 

    Zur 1852 gegründeten Klinikgruppe Christophsbad gehören heute neun chefärztlich geleitete Kliniken und Bereiche, sechs Tageskliniken, Institutsambulanzen und Ermächtigungsambulanzen sowie ergotherapeutische, physiotherapeutische und logopädische Praxen und Ambulanzen, die sich den vielfältigen Herausforderungen der Gesundheit widmen und ihren Patienten bestmögliche Genesung bieten.

  • Rehaklinik Bad Boll

    Gemeinsam mit über 1.500 verlässlichen Helfern, die mit Herz, Leidenschaft und Wissen Menschen entlang der Lebenslinie von der Prävention über die Akutbehandlung bis zur Nachsorge begleiten.

    Zur 1852 gegründeten Klinikgruppe Christophsbad gehört die orthopädische Rehaklinik Bad Boll mit VitalZentraum und MineralTherme. Als Anziehungspunkt für Rehabilitanden und gesundheitsbewusste Menschen, die aktiv ihr Wohlbefinden steigern wollen, zählt sie zu den führenden Rehakliniken Deutschlands. 

X