Pflegekräfte (m/w/d) im Klinikum Christophsbad

Begleiten Sie Menschen auf dem Weg Ihrer Genesung und übernehmen Sie für stationär oder ambulant behandelte Patientinnen und Patienten eine essenzielle Verantwortung für die notwendige Pflege und Unterstützung. 

Beste Perspektiven für Pflegekräfte (m/w/d)

Als Gesundheits-, Alten- und Krankenpfleger (m/w/d) gehen Sie in allen Einrichtungen des Christophsbads sinnvollen Aufgaben nach. Zu den möglichen Fachbereichen Ihres Einsatzes gehören zum Beispiel:

  • Psychiatrie und Gerontopsychiatrie
  • Psychosomatik 
  • Neurologie 
  • Geriatrische Rehabilitation
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Schlaflabor

 

Ihre Aufgaben als Pflegekraft im Klinikum Christophsbad

Je nach Therapie und Einsatzort umfasst Ihre Tätigkeit als Pflegekraft im Klinikum Christophsbad eine Vielzahl von wichtigen und verantwortungsvollen Aufgaben. Einige davon haben wir im Folgenden beispielhaft anhand der Pflegeausrichtung für Sie zusammengeführt:

Allgemeine Pflege

  • Beobachten und Betreuen der Patientinnen und Patienten 
  • Anleitung und Hilfe bei alltäglichen Lebensaktivitäten
  • Erstellung und Dokumentation von Pflege- und Behandlungsplänen 

Somatische Pflege

  • Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung bei der Diagnostik bzw. Therapie 
  • Ausgeben bzw. Verabreichen von Medikamenten
  • Medizinisch notwendige Maßnahmen wie Wundversorgung, Injektionen und Blutentnahmen

Psychiatrische Pflege

  • Fortwährende Betreuung und Beobachtung der Patienten
  • Intensive Betreuung in Krisensituationen, Krisenintervention sowie Einzelbetreuung in Gefährdungssituationen
  • Entlastende und orientierungsgebende Gesprächskontakte sowie Angehörigengespräche

Gruppenbezogene Behandlung und Betreuung

  • Durchführung von Sozialtrainings und Aktivitätsgruppen im Rahmen des therapeutischen Stationsmilieus
  • Mitwirken an speziellen Therapiegruppen, zum Beispiel Gesprächspsychotherapie oder Bewegungstherapie
  • Durchführung von Aktivitäten außerhalb der Station, zum Beispiel von Freizeitangeboten

 

Das sollten Sie als Pflegekraft im Klinikum Christophsbad mitbringen

  • Qualifikation: Sie verfügen über entsprechende fachliche Ausbildung – zum Beispiel eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).
  • Menschlichkeit: Neben Ihrer fachlichen Expertise gehören soziale Kompetenz und Empathie zu Ihren großen Stärken.
  • Neugier: Sie sind dazu bereit, ein Leben lang dazuzulernen.
  • Offenheit: Interdisziplinäres und multiprofessionelles Zusammenarbeiten verstehen Sie als Mehrwert.
  • Selbstsicherheit: Sie überzeugen mit einem freundlichen Auftreten und begegnen Patientinnen und Patienten sowie ihren Bezugspersonen mit Respekt und Wertschätzung.
  • Gemeinschaft: Sie denken und handeln im Sinne Ihrer Kolleginnen und Kollegen als Teamplayer.

Ihre Ausbildung oder Ihr duales Studium im Klinikum Christophsbad

Wir sind ein starker Partner für alle, die mit einer professionellen Ausbildung den optimalen Start in die sinnstiftende Berufswelt der Pflege erfahren wollen. Mit Ihrer Ausbildung oder einem dualen Studium in der Pflege entscheiden Sie sich für einen aussichtsreichen Job in der Zukunftsbranche Gesundheit und können der Gesellschaft tagtäglich etwas Gutes zurückgeben. Die wichtigsten Fragen rund um Ihre Ausbildung oder Ihr Studium haben wir hier für Sie zusammengefasst.

 

Welche Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Pflege bietet mir das Klinikum Christophsbad?

Wir bieten folgende Ausbildungen bzw. Studiengänge an:

  • Ausbildung zum Altenpfleger (m/w/d), Dauer: 3 Jahre in Vollzeit
  • Duales Studium: Pflegefachkraft (m/w/d) B. A., Dauer: ca. 4 Jahre, je nach Hochschule

 

Welche Qualifikationen benötige ich für eine Ausbildung oder ein duales Studium im Klinikum Christophsbad?

Für eine Ausbildung benötigen Sie einen Hauptschulabschluss mit erfolgreich abgeschlossener mindestens 2-jähriger Berufsausbildung oder einen mittleren Bildungsabschluss bzw. einen als gleichwertig anerkannten Abschluss.

Für das ausbildungsintegrierte oder berufsbegleitende Studium oder das primär qualifizierende Studium brauchen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung.

 

Worin liegen die Schwerpunkte meiner Ausbildung oder meines dualen Studiums im Klinikum Christophsbad?

Aufgrund unserer Beschaffenheit und unseres Angebots liegen die Schwerpunkte Ihrer Ausbildung oder Ihres dualen Studiums in:

  • Der Psychiatrie und Psychosomatik
  • Der Altersmedizin und Rehabilitation
  • Der Neurologie

 

Muss ich vor meiner Ausbildung ein Praktikum in der Pflege gemacht haben? 

Ein Praktikum im Bereich Pflege ist kein Muss, aber wünschenswert. 

 

Was erwartet mich zu Beginn meiner Ausbildung bzw. meines dualen Studiums?

Am Anfang steht erst einmal ein Einführungstag, an dem Sie durch Ihre Kolleginnen und Kollegen willkommen geheißen werden. Während der folgenden Einarbeitungsphase lernen Sie Ihren Arbeitsbereich sowie entsprechende Aufgaben kennen und werden ferner in vorgegebene Arbeitsabläufe eingewiesen. 

 

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Bitte bewerben Sie sich auf den in unseren Stellenangeboten ausgeschriebenen Ausbildungsplatz mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier. 

Gerlinde Alesi
Stationsleiterin der Akutpsychiatrie (PSY2)

„Das Besondere sind hier die eigenen Perspektiven.“

Zum Erfahrungsbericht

Berufe mit Zukunft im Klinikum Christophsbad

Ihre Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als Pflegekraft.

Ihre Perspektive

X