Therapeuten (m/w/d) im Klinikum Christophsbad

Heilen, helfen, integrieren: Das sind seit jeher die Wurzeln des Christophsbads. Und das sind auch heute noch unsere Kernaufgaben. Dafür suchen wir kontinuierlich versierte Fachtherapeuten, ausgebildete Menschen, die Patienten auf ihren Lebenswegen unterstützen und neue Perspektiven bieten. 

Beste Perspektiven für Therapeuten (m/w/d)

Wege finden und Wege gehen – das ist einer der Leitgedanken des Klinikum Christophsbads. Ebenso unterschiedlich wie die Menschen, die diese Wege beschreiten, ist auch unser Angebot an verschiedenen Therapie- und Heilansätzen. Bei uns arbeiten:

  • Physio-, Sport-, Bewegungstherapeuten (m/w/d)
  • Masseure (m/w/d)
  • Reittherapeuten und Hippotherapeuten (m/w/d)  
  • Ergotherapeuten (m/w/d)  
  • Logopäden, Sprachtherapeuten (m/w/d)
  • Musik- und Kunsttherapeuten (m/w/d)
  • Konzentrative Bewegungstherapeuten (m/w/d)
  • Therapeuten für systemische Familientherapie (m/w/d)
  • Traumatherapeuten (m/w/d)
  • Motologen (m/w/d)
  • Yoga-Lehrer (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben als Therapeut (m/w/d) im Klinikum Christophsbad 

Gestalten Sie mit Ihrem Fachwissen die Lebenswege unserer Patientinnen und Patienten und schenken Sie neue Perspektiven. Arbeiten Sie dafür mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus anderen Fachrichtungen bzw. Fachabteilungen an einem ganzheitlichen Therapieansatz, der den Menschen und nicht seine Symptomatik in den Mittelpunkt der Behandlung rückt. Unsere Therapeutinnen und Therapeuten sind genauso Wegbegleiter und Helfer wie die Kolleginnen und Kollegen aus den fachmedizinischen Bereichen oder dem Pflege- und Sozialdienst. 

 

Das sollten Sie als Therapeut (m/w/d) im Klinikum Christophsbad mitbringen

  • Qualifikation: Sie verfügen über entsprechende fachliche Ausbildung – zum Beispiel ein abgeschlossenes Studium der Musiktherapie oder eine staatlich anerkannte Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d).
  • Offenheit: Sie sind zur interdisziplinären und multiprofessionellen Zusammenarbeit bereit. 
  • Menschlichkeit: Neben Ihrer fachlichen Expertise gehören soziale Kompetenz und Empathie zu Ihren großen Stärken.
  • Neugier: Sie haben ein ausgeprägtes Interesse und viel Freude am Kennenlernen und an der Weiterentwicklung innovativer Therapiekonzepte.
  • Selbstsicherheit: Sie überzeugen mit einem freundlichen und souveränen Auftreten.
  • Gemeinschaft: Sie denken und handeln im Sinne Ihrer Kolleginnen und Kollegen als Teamplayer.

Reyhan Dag
Ergotherapeutin

„Wir arbeiten hier Hand in Hand.“

Zum Erfahrungsbericht

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Therapeuten (m/w/d)

Nutzen Sie aussichtsreiche Fort- und Weiterbildungen im Christophsbad.

Ihre Perspektive​​​​​​​

X